Maßgeschneiderte Entwicklung

 

Die Flexico Gruppe® entwickelt zudem auf den individuellen Bedarf zugeschnittene Verpackungslösungen. Unabhängig von Anwendungsbereich und Branche berät Sie unser Vertriebsteam hinsichtlich der technischen und technologischen Optionen, die für Ihr Produkt und Ihre Kunden am besten geeignet sind.

 

Die 4 wichtigsten Fragen, die Sie sich für ein Beutelprojekt stellen sollten:

  • Welche Form soll der Beutel haben? : Flachbeutel, mit Bodenfalte, Doypack®, K-Seal, Flachboden, Reisebeutelformat, Box pouch.
  • Welche Eigenschaften soll die Folie haben? : Transparenz, Glanz, Steifigkeit, Perforationsbeständigkeit, Sauerstoffbarriere, Wasserdampfbarriere, Aromaschutz.
  • Welchen Verschluss wählen? : Sensogrip®, Minigrip®, Selbstklebeklappe, Kordelzug, Zipgrip®, Schieber, Tin-Tie.
  • Welche Ausführung benötigen Sie? : verschiedene Aufhängungsarten (Euroloch, Rundloch, Haken, Wickett-Bündelung) und spezielle Verarbeitungen (Luftloch oder Füllung von unten).

Angebot anfordern

Flexico® in Zahlen

Seit 1950

Hauptsitz in Frankreich

70M€

Plastikindustrie

2 Bereiche :

Beutel und

veschliessbare Lösungen

1 Holding

Niederlassungen

Produktionsstandorte

Anzahl der Mitarbeiter

+ 350

Patente

über  350

Internationale

Präsenz

Newsletter-Registrierung

Jeden Monat informiert Flexico Ihen über die Neuen Nachrichten der Verpackungsbranche.

Bittte tragen Sie Ihren Namen  und Ihre e-mail Ardesse ein.